Unterwegs

Alpenpanorama

Diese Woche ging es nach Lausanne. Mit einem Plan: mal wieder digital fotografieren und nicht den Verlockungen der Postkartenmotiven zu erliegen. Trotzdem habe mich direkt nach meiner Ankunft kurz vor Sonnenuntergang zum Ort der größten Versuchung – dem Ufer des Genfer Sees – aufgemacht. Umringt von Horden japanischen Touristen mit Selfie-Sticks habe ich daran gemacht, […]

Wieder Berlin

Im November letzten Jahres ging es mal wieder nach Potsdam und Berlin. Wieder eine gute Gelegenheit mich mit meinem Photokumpel aus Konstanzer Zeiten – Ruslan – zu treffen und mit Kamera & Stativ um die Häuser zu ziehen. Nach kleineren Koordinationsproblemen bezüglich unseres Treffpunkts in Berlin (Ruslan am HBF, ich hab Bahnhof Zoo) haben wir […]

An den Landungsbrücken raus

Eigentlich hatte ich gar nicht eingeplant in Hamburg zu photographieren. Eigentlich gab es viel zu tun, Kundentermine, Verabredungen zum Abendessen und eigentlich wurde es zu früh dunkel, um noch photographieren zu gehen. Deswegen hatte ich auch mein Reisestativ und meine DSLR zuhause gelassen. Mehr aus frommer Hoffnung habe ich dann doch meine kleine, analoge Pentax […]

Budapest

Wie ich schon in meinem Post zum Bau der Lochkamera erwähnt habe, bin ich seit einiger Zeit mit meinem photographischen Schaffen etwas unzufrieden. Mir fehlt der Zusammenhang zwischen den einzelnen Bildern und ein persönlicher Touch. Als Ausweg aus der Unzufriedenheit habe ich mir überlegt, mehr in Sets als in Einzelaufnahmen zu arbeiten und gerade auf […]

Köln – Hamburg

Ende Juni stand eine lange Dienstreise-Woche an, die mich über Köln nach Hamburg führte. Wie schon auf die Geschäftsreise nach Berlin habe ich neben meiner DSLR auch meine analoge Zenza Bronica SQ-Ai. Da die Mittelformatkamera recht schwer ist und viel Platz im Gepäck wegnimmt, kostet die Entscheidung, sie mitzunehmen, mich immer etwas an Überwindung. Das […]

Berliner Kongresshalle während der Dämmerung

Hauptstadtbesuch

Anfang Juni ging es für ein paar Tage geschäftlich nach Berlin. Anders als bei anderen Dienstreisen habe ich mich habe ich mich auf den Photostreifzug in Berlin vorbereitet und im Vorfeld mögliche Ziele im Internet recherchiert. Vielleicht war es auch einfach nur das erste Mal, dass die Vorbereitung zu dem gewünschten Ergebnis geführt hat. Bei […]

Sonnenuntergang über der Ostsee in Helsinki

Helsinki

Dieses Bild hätte es fast nicht geben. Nicht, dass es unter widrigen Umständen zustande gekommen ist oder es sonderlich schwierig zu machen war. Vielmehr hat es fast das Schicksal des digitalen Zeitalters ereilt: es ist schlicht und einfach in der Datenflut untergegangen. Aufgenommen habe ich dieses Photo auf einer Geschäftsreise in Helsinki. Da ich auf […]

Langzeitbelichtung auf der Karlsbrücke mit einem ND 3.0 Filter

Noch mal Prag

Wieder ging es nach Prag. Nicht, dass mir Prag nicht gefallen würde, aber mit jedem Besuch fällt es mir schwerer, neue und unverbrauchte Blicke auf Prag zu finden. Um mich etwas von der Masse der Touristenphotos abzuheben, hatte ich für diesen Photo-Streifzug durch Prag überlegt, Langzeitbelichtungen von der gut besuchten Karlsbrücke zu machen. Da die […]

Nach China und zurück – Teil 4

Zum Abschluss meiner Reise hatten meine chinesischen Geschäftspartner an meinem letzten Tag einen Ausflug zum DEM Wahrzeichen Chinas – der chinesischen Mauer – organisiert. Ein Reiseführer war gebucht worden, der mich zu dem Juyongguan-Mauerabschnitt ungefähr 50 km außerhalb von Peking bringen sollte. Schon am Hotel zeichnete sich einer der berühmt-berüchtigtem Pekinger Smog-Tage ab. Hinter dem […]