Latest Posts

Wanderung durch die Partnachklamm

Wanderung durch die Partnachklamm

Für diesen Sommer haben wir uns vorgenommen, als Familie öfters mal andere Sachen zu unternehmen, als wochenends auf einen Spielplatz oder in ein Cafe zu gehen. Da sich unsere Kinder letztes Jahr als erstaunlich gute Läufer erwiesen, Wanderungen im wunderschönen Münchener Umland zu unternehmen. Für den ersten Ausflug Anfang Mai suchten wir uns eine Wanderung […]

Über Jupiter nach Boston

So anstrengend mein Job über weite Strecken auch sein mag, hat er zumindest ein unbestreitbaren Vorteil: ich komme an viele Orte, die ich aus freien Stücken niemals besucht hätte. Orte, deren Ruf mich von einem Besuch abhält oder die mich einfach nicht interessieren. Florida gehört für mich in die letztere Kategorie. In meinen Gedanken verbinde […]

Bayrischzell

Als berufstätige Eltern von zwei Kindern bleibt zwischen Arbeit, Haushalt, Kinderturnen und Musikgarten oft wenig Zeit für den Rest. Wenig Zeit zum Innehalten, für Zweisamkeit, für sich selbst oder gar Hobbys. So schön es auch mit Kindern sein mag, gerade in den stressigen Phasen des Alltags wünscht man sich einfach eine Pause. Ein Time-Out. Für […]

Under Construction

Glaubt man der landläufigen Meinung, ist München eine saubere Stadt. Teuer, etwas zu spießig und sauber. Und in vielen Belangen mag das auch zutreffen. Aber ist gibt auch die anderen Seiten: die unaufgeräumten, dreckigen, weniger vorzeigbaren Orte – wie zum Beispiel das Gelände um den Paketdom an der Friedenheimer Brücke. Es ist einer dieser unscheinbaren […]

Auf der Fähre von Meersburg nach Konstanz

Konstanz

Von 2003 bis zu meinem Umzug nach München vor zwei Jahren wohnte ich in Konstanz. Zehn Jahre, in denen viel passiert ist. Ich studierte, fand neue Freunde, lernte meine Frau kennen und meine Kinder wurden geboren. Aber es ging weiter. Nur ein Lebensabschnitt, eine Zwischenstation. Immer, wenn ich nun zurückkehre an diesen Ort, der mir […]

Landungsbrücken Hamburg bei Nacht

Analoges HDR

Die HDR-Photographie hat nicht den besten Ruf. Verschrien als effekthascherisches Stilmittel geprägt durch quietsch-bunte Farben (Stichwort: Regenbogenkotze), Halo-Artefakten und unnatürlichen Kontrastverläufen. Und vielmals ist die Kritik auch berechtigt. Doch liegt der HDR-Photographie eine sehr nützliches Prinzip zu Grunde: den Dynamikumfang einer Szene so zu komprimieren, dass das resultierende Bild weder ausgebrannte Lichter noch abgesoffene Schatten […]

Meine Lieblingsfilme

Als ich anfing, analog zu Photographieren, verspürte ich das Gefühle, ein unbekanntes Feld unbegrenzter Möglichkeiten zu betreten. Schier unzählige Kombinationen an Kameras, Objektiven, Filmen und Entwicklern. Irgendwo habe ich einmal gelesen, dass das Angebot an Schwarzweiß-Film heute größer ist den je. Zwar weiß ich nicht, ob es stimmt, zweifelsohne ist die Auswahl an Schwarzweiß-Film wirklich […]

Im Nebel mit der Pentax 6×7

Auch wenn ich mir für dieses Jahr vorgenommen hatte, nichts an Fotoausrüstung anzuschaffen, hatte ich eigentlich die ganze Zeit eine Liste von Kameras im Hinterkopf, die ich gerne hätte. Manche Kameras verschwinden nach einiger Zeit wieder von meiner imaginären Liste, andere kommen hinzu. Aber dann gibt es noch die Konstanten. Die Kameras, die mir nicht […]

Auf dem Oktoberfest

Volksfeste, Jahrmärkte und Kirmes sind überhaupt nicht meins. Fahrgeschäfte interessieren mich nicht und das Gedränge auf diesen Veranstaltungen steigert mein Wohlbefinden normalerweise auch nicht. Bliebe nur noch das Trinken – aber das mache ich lieber in gemütlicherer Atmosphäre und vor allem ohne Helene Fischer. Für mich als Zugezogenen kommt beim Oktoberfest der Trachtenzwang noch hinzu. […]