Under Construction

Glaubt man der landläufigen Meinung, ist München eine saubere Stadt. Teuer, etwas zu spießig und sauber. Und in vielen Belangen mag das auch zutreffen. Aber ist gibt auch die anderen Seiten: die unaufgeräumten, dreckigen, weniger vorzeigbaren Orte – wie zum Beispiel das Gelände um den Paketdom an der Friedenheimer Brücke. Es ist einer dieser unscheinbaren Orte, die eigentlich nicht weiter auffallen, bei näherer Betrachtung etwas jedoch nicht fehl am Platze wirken. Aber offensichtlich wird dieser kleine Bruch im Stadtbild bald korrigiert werden. Die Gentrifizierung ist nicht aufzuhalten. Der Bau von Eigentumwohnungen hat schon begonnen und ginge es nach den Plänen eines Investors wird der Paketdom der Post bald in eine Konzerthalle umgewandelt. Somit wird sich auch dieser Fleck in das gefühlte Stadtbild eingliedern.

Leerer Bauplatz an der Friedenheimer Straße

Vor Baubeginn. eins

Baustelle an der Friedenheimer Brücke in München

Fast fertig

Leerer Bauplatz an der Friedenheimer Straße

Vor Baubeginn. zwei

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.